Home » Startseite

Startseite

Mehrklasse zum Schuljahr 2023/2024 an der Gesamtschule Velbert-Neviges

In der vergangenen Woche haben sich 152 Kinder an unserer Schule angemeldet.
Wir freuen uns sehr, dass so viele Familien ein Interesse an der Gesamtschule Velbert-Neviges zeigen. Damit verbunden ist leider auch die Ablehnung von Kindern, die aus Kapazitätsgründen nicht an unserer Schule gehen können.


Auf Anraten der Bezirksregierung hat die Schulverwaltung der Stadt Velbert den Antrag auf Bildung einer Mehrklasse im betreffenden neuen Jahrgang 5 gestellt, welcher bewilligt wurde. Wir freuen uns somit 135 anstatt 108 SchülerInnen im neuen Jahrgang 5 bei uns begrüßen zu dürfen.

Spuren lesen in Velbert

Die Klasse 8a gedachte den Opfern des Nationalsozialismus mit einer „Stolperstein“- Aktion.
Das durch den Künstler Gunter Demning 1992 ins Leben gerufene Projekt gehört mittlerweile in
ganz Europa zu eines der größten Mahnmale der Welt und soll eine symbolische Verbeugung vor
den Opfern sein.


Für die Schülerinnen und Schüler begann der Gedenktag zuerst in der Schule, wo umfangreiches
Material zu Biografien durch digitales Storytelling über Opfer der Deportationen aus Deutschland
zwischen 1941 und 1945 bearbeitet wurde. Unterstützt und begleitet wurden die Jugendlichen von
ihren Smartphones und einer App des WDR „Stolpersteine NRW“, die auch außerschulisch genutzt
werden kann.


So begaben sich anschließend alle auf die Suche nach Stolpersteinen in ihrer eigenen Umgebung.
Abschließend traf sich die Klasse mit Frau Neuhaus und Herrn Boßerhoff in der Fußgängerzone in
Velbert-Mitte an einem Stolperstein. Vor dem Haus, in dem der Velberter Heinrich Salomon lebte,
bevor er 1942 in Auschwitz ermordet wurde, hielten alle kurz inne.
Ein ergreifendes Ereignis!

Einladung des Fördervereins

Hiermit laden wir Sie herzlich zur 1. Sitzung des Fördervereins der Gesamtschule Velbert-Neviges am Montag, 12. September 2022 um 19.00 Uhr in die Aula ein. Die Tagesordnung finden Sie unter : Einladung-Foerderverein (der Tag auf der Tagesordnung ist falsch, wir bitten dies zu entschuldigen).

Wir wünschen allen eine wundervolle und erholsame Ferienzeit.

Büchergeld

Büchergeld – Eigenanteil für Lehrmittel weiterführender Schulen
Der Eigenanteil für weiterführende Schulen (Sek I) beträgt 34,- Euro.
Bitte überweisen Sie den Betrag bis zum 02.07.2022 auf folgendes Konto:


DE89 3345 0000 0026 1078 88.

Beim Verwendungszweck geben Sie bitte den Namen ihres Kindes an.

Neuveröffentlichung des Internetauftritts

Beschreibung der Neuveröffentlichung des Internetauftritts

Anstehende Veranstaltungen