Projektwoche „Suchtprophylaxe“ in Jahrgang 7 startet zum ersten Mal an der Gesamtschule Velbert-Neviges – Sensibilisierung für das Thema Sucht und ihre Gefahren

An einer Schule im Aufbau passieren viele Dinge zum ersten Mal, wie auch die Projektwoche zum Thema „Suchtprophylaxe“ in Jahrgang 7. Vom 16. bis zum 22. Dezember werden die Schülerinnen und Schüler für das Thema Sucht sensibilisiert und in ihrer eigenen Persönlichkeit gestärkt, Nein sagen zu können.

„Im Rahmen unserer Projektwoche haben wir uns professionelle Unterstützung von Frau Hamann, Suchtberaterin der Stadt Velbert, gesucht“, so Stephanie Bucher, Abteilungsleiterin. Frau Hamann wird die vier Klassen des Jahrgangs während der Projektwoche begleiten und zunächst in das Thema Sucht allgemein einführen. Anhand der Methode des Suchtsacks erhalten die Schülerinnen und Schüler eine Übersicht, welche Süchte es überhaupt gibt. Mit dem „What`s on“-Methodenkoffer wird Frau Hamann einen Suchtverlauf am Beispiel von Medienkonsum thematisieren. Ein Alkoholparcours, eine Klassenkampagne zum Thema „Rauchfrei“ sowie der Film „Mia und der Minotaurus“, in dem eine Co-Abhängigkeit geschildert wird, runden die vielfältige Projektwoche ab. Zudem fahren die 4 Klassen an einem Tag der Projektwoche in die Kletterhalle, um sich selbst und die Klassengemeinschaft zu stärken.

Im Rahmen der Mitgliedschaft der Gesamtschule Velbert-Neviges beim Landesprogramm „Bildung und Gesundheit“ bildet der Bereich Präventionsmaßnahmen einen wichtigen Baustein, um bei Kindern und Jugendliche den Einstieg in den Konsum von z.B. Tabak oder Alkohol zu verhindern.

Um auch die Eltern und Erziehungsberechtigten mit diesem sensiblen Thema nicht allein zu lassen, findet am Donnerstag, 27. Januar, eine Online-Veranstaltung statt, an der Frau Hamann und Frau Dr. Weibert, Leiterin der Erziehungsberatungsstelle Velbert, über das Thema Sucht und Medien sprechen werden und anschließend für Fragen zur Verfügung stehen.

Sollten Sie als Pressevertreter Interesse haben, unsere Projektwoche zu besuchen, laden wir Sie gerne am Freitag, um 08.30 Uhr zu uns in die Gesamtschule Velbert-Neviges ein.